Back to Top
 

 

Medienauftritte (media coverage)

- Louis Chevrolet - der bekannte unbekannte Schweizer Auswanderer, Radio SRF1, Gast am Mittag, 2. Januar 2024

- Heute vor 82 Jahren: Schweizer Autopionier Louis Chevrolet stirbt, Radio SRF1, Tageschronik, 6. Juni 2023

- Louis Chevrolets Garage in Plainfield, New Jersey: Fencing goes up at Plainfield Parking Lot, site of future CVS,

  TAPintoPlainfield, October 2nd 2020

- Following the tracks of Louis and Gaston Chevrolet, Indianalandmarks.org, April 2013

- Louis Chevrolet, Autopionier aus La Chaux-de-Fonds, Radio SRF1, Kontext, 9. März 2011

 

Medienbeiträge (in english)

- 1964 Chevelle inspired a book on Louis Chevrolet, Generator & Distributor, Octorber 2013

- Never give up touring, Generator & Distributor, January 2023

 

 

Buchfassung

Der Mann, der dem Chevy seinen Namen gab

publiziert 2011 in deutscher Sprache

Rechtzeitig zum 100jährigen Bestehen der Firma Chevrolet bringt Martin Sinzig 2011 sein erstes Buch über Louis Chevrolet (in deutscher Sprache) heraus. Es präsentiert neue Erkenntnisse und bisher unveröffentlichte Fotos des Schweizer Auswanderers, vor allem eine detaillierte Schilderung der Rennfahreraktivitäten. Im Detail werden die Vorgänge rund um die Gründung der Firma Chevrolet erläutert.

 

Beschrieben werden auch weitere Engagements von Louis Chevrolet in der noch jungen Automobil- und Luftfahrtindustrie, von American Motors bis zu Glenn Martin, sowie Einblicke in sein privates Leben. Das Werk schildert eine von Höhen und Tiefen geprägte Auswanderergeschichte. Eine besondere Note erhält das Buch mit dem Vorwort von Bob Lutz, dem Amerika-Schweizer und langjährigen Entwicklungschef von General Motors.

 

ca. 200 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gebunden, Format 160 x 245 mm, ISBN 978-3-7193-1566-5

 

Fr./Euro 29,90 plus Versandkosten

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Rezensionen